"Leipziger Lesekompass" für Murphy

"Nanu, was ist das denn? Ist das Glibber? Oder sind das riesige Popel?" Kika-Moderator Tim Gailus gab alles, als er auf der Leipziger Buchmesse - virtuell - die Preisträger des "Leipziger Lesekompass" bekanntgab. Die gute Nachricht: Eisbär Murphy ist mit "Der grüne Glibberbrief" dabei! "Ein tierisch charmanter Kinderkrimi", lobte die Jury. Besonders viel Spaß hatte die Jury am liebenswerten Eisbärdetektiv, wunderbar gezeichnet von Nina Dulleck.

Ins Leben gerufen wurde der Preis von "Stiftung Lesen" und der Leipziger Buchmesse. Ausgezeichnet werden Bücher "die garantiert Lesespaß bringen".